Lesekoffer „Flucht und Vertreibung“

Der Caritasverband Schweinfurt verfügt über einen Lesekoffer mit 30 Büchern, die sich mit den Themen Flucht, Vertreibung, Holocaust, Integration und rechte Gewalt befassen. Es handelt sich um Tatsachenberichte, Romane und Graphik Novels, die sich an ältere Jugendliche und Erwachsene wenden.

Das Angebot richtet sich an:

  • Schulklassen der Mittel- und Oberstufe
  • Mittagsbetreuung
  • Seniorentreffs
  • Firm- oder Jugendgruppen
  • Lesezirkel
  • einfach alle Interessierten

Falls gewünscht bietet der Caritasverband

eine moderierte Diskussion,

einen Workshop

oder ein Tagesseminar

zum Thema „Flucht und Vertreibung“ an. Alternativ können auch die Themen Vorurteile, Stereotypen oder Diskriminierung behandelt werden.